Hatha Yoga

Yoga-Körperübungen (Asanas) haben tiefgehende Wirkung auf Muskeln, Gelenke, Atmung, Herz, Kreislauf- und Lymphsystem, auf sämtliche Organe und Drüsen. Die kräftigenden Übungen helfen uns dabei eine aufrechte Haltung zu erlangen und beizubehalten, sowie einseitigen Alltagsbelastungen, wie Verspannungen (besonders im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich, aus denen oft Kopfschmerzen resultieren) vorzubeugen. Dehnübungen machen uns bis ins hohe Alter körperlich flexibel und mobil. Im Unterschied zu Übungsprogrammen, bei denen es nur um die körperliche Komponente geht, zeichnet sich Yoga durch das bewusste Üben der Positionen in Verbindung mit dem Atem aus. Somit haben die Asanas, als auch die speziellen Atemübungen (Pranayama), eine stärkende und ausgleichende Wirkung auf das gesamte Nervensystem und die Psyche.

Jede Stunde beinhaltet

  • Lockerungs- und Aufwärmübungen
  • Kräftigungsübungen
  • Dehnübungen
  • Atemübungen
  • Tiefenentspannung

Do, 18:00-19:30

€17 / Training – €145 / 10er Block

Einstieg jederzeit möglich

Anmeldung: Birgit Anders 0699 11011878 – office@vitawerk.at www.machesanders.at

Dipl. Yoga-Lehrerin Dipl. Pilates-Trainerin Trainerin in der Erwachsenenbildung (nach ECO-C) Mediatorin HATHA YOGA Yoga-Körperübungen (Asanas) haben tiefgehende Wirkung auf Muskeln, Gelenke, Atmung, Herz, Kreislauf- und Lymphsystem, auf sämtliche Organe und Drüsen. Die kräftigenden Übungen helfen uns dabei eine aufrechte Haltung zu erlangen und beizubehalten, sowie einseitigen Alltagsbelastungen, wie Verspannungen (besonders im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich, aus denen oft Kopfschmerzen resultieren)